Monthly Archives: Mai 2014

Der Weg zu verständlicher Kommunikation oder Europa ist noch weit ….

Der Weg zu verständlicher Kommunikation oder Europa ist noch weit ….

Kennen Sie Castro Urdiales? Nein? Ein sehr empfehlenswertes Städtchen an der kantabrischen Atlantikküste unweit von Bilbao (www.tripadvisor.at/LocationPhotos-g776898-w2-Castro_Urdiales_Cantabria.html). Wir –meine Familie und ich – waren am Karfreitag dort. Die Karwoche – Santa Semana – ist aus vielerlei Gründen in Spanien ein Erlebnis. Und Castro-Urdiales hat diesbezüglich Besonderes zu bieten: die Kreuzigungsgeschichte als stundenlanges Spektakel mit biblischenContinue Reading

Weg mit der Amtsverschwiegenheit – und zwar rasch!

Persönliche Erfahrungen sind oft erhellender als so manches Theoretisieren. Also gleich in medias res. Einige von Euch wissen wahrscheinlich, dass ich die letzten Jahre meines Berufslebens beim Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) in der Semmelweisklinik verbracht habe. Dort war ich vom Generaldirektor mit der Aufgabe betraut, Wahlhebammengeburten zu evaluieren. Der Gedanke dahinter war, Basisdaten zu erheben undContinue Reading