Monthly Archives: April 2014

Was passiert, wenn eine gute Idee den Denker erschreckt

Es muss so 2005 gewesen sein. Da rief der KAV im Elan eines noch relativ neuen Generaldirektors das Projekt „Transparenz im KAV“ aus. Ich hab mir als Erstes gedacht, das glaub ich jetzt nicht! Sollten ab nun alle Entscheidungen, insbesondere Personalentscheidungen für jedermann und jederfrau nachvollziehbar sein? Und so versammelten sich in den schönen RäumenContinue Reading

Gut gemeint ist das Gegenteil von gut

Ehe ich mich dem eigentlichen Thema widme, möchte ich was ganz Persönliches vorausschicken. Ich habe lange darüber nachgedacht, ob ich diesen Blogbeitrag schreiben, geschweige denn Online-stellen sollte, zeigt er doch meine Schwäche, ja Ohnmacht exemplarisch. Ich habe mich dennoch dafür entschieden, weil ich hoffe, dass er langfristig etwas bewirkt.   Der Wiener Krankenanstaltenverbund (KAV) –Continue Reading